Beratung für Familienrecht – das verlangt nach Fingerspitzengefühl!

Die Beratung für Familienrecht gilt als Teilbereich des Zivilrechts. Dabei geht es um Rechtsthemen rund um Ehe und Familie. Zudem werden die Pflegschaft und die Vormundschaft behandelt. In den letzten Jahrzehnten sind die neuen Bereiche der Lebenspartnerschaft sowie der Regenbogenfamilie dazugekommen.



Was wird unter Lebenspartnerschaft verstanden?

Die Partner leben zusammen, sind nicht verheiratet und können unterschiedlichen oder gleichen Geschlechts sein. Die Beratung für Familienrecht ist besonders dann wichtig, wenn es um das Erben oder um Eigentum (Kauf, Verkauf) geht. Gütertrennung oder Gütervereinbarung sind nach wie vor hochbrisante Themen.


Die Regenbogenfamilie

Unter Regenbogenfamilie werden Gemeinschaften aus gleichgeschlechtlichen Partnern und Kindern verstanden. Dabei kann es sich um eine Ehe, eine eingetragene Partnerschaft oder eine Lebenspartnerschaft handeln. Die Beratung hat hier vordergründig mit der rechtlichen Stellung der Kinder zu tun. Zudem ist wichtig, zu klären, was mit diesen geschieht, wenn es zur Trennung oder dem Tod eines Partners kommt.


Die Komplexität des Familienrechts

Das Leben in der Gesellschaft hat in den letzten Jahrzehnten einen starken Wandel durchlebt. Waren es vorher nur Eheleute und deren Kinder sowie die Verwandtschaft, geht es im 21. Jahrhundert um weitaus komplexere Zusammenhänge. Bei älteren Ehepartnern kommt es immer häufiger zu Scheidungen, wobei vor allem die finanzielle Stellung der Ehefrau, die oft nicht arbeiten oder mitarbeiten „durfte“, geregelt werden muss. Besonders schwierig wird die Situation, wenn ein Unternehmen involviert ist. Familienmitglieder leben zudem auf unterschiedlichen Kontinenten, diese im Erbfall zu finden, ist nicht einfach zu bewerkstelligen.





Die Verantwortung des Anwalts für Familienrecht

Der Beratung für Familienrecht kommt ein hohes Maß an Verantwortung zu. Schließlich wird dadurch das Leben der Betroffenen entscheidend beeinflusst. Ältere Frauen hatten meistens nie die Möglichkeit, selbst zu verdienen und hängen bei der Scheidung vollständig vom Mann ab. Kinder von Regenbogenfamilien sind meistens adoptiert. Diese Adoption ist mit zahlreichen Rechten und Pflichten verbunden. Geht die Verbindung in die Brüche, müssen die Kinder gut versorgt sein. Immer mehr Kinder werden aufgrund ihres Lebenswandels oder Streitereien in der Familie vom Erbe ausgeschlossen. Das bietet natürlich enormes Konfliktpotenzial.


Die Möglichkeiten der Konfliktvermeidung

Der Anwalt für Familienrecht kann schon einiges an Problemen durch hochwertige Beratung abwenden. Mediation erfordert eine spezielle Ausbildung und rechtliche, staatliche Prüfung. Nicht jeder Anwalt darf sich auch Mediator nennen. Aber jeder hat in seiner Ausbildung dieses Fachgebiet. Eine hochwertige Beratung für Familienrecht kann daher sehr wohl dazu beitragen, dass sich die Parteien verfeinden und vor Gericht treffen. Es ist immer besser, Konflikte zu vermeiden, vor allem dann, wenn Kinder involviert sind. Kommt es zur Trennung, wissen die Kinder oft nicht, zu welchem Partner sie sollen oder sind verzweifelt, weil sie eben bei beiden bleiben möchten.

 

über mich

Das Gesetz bestimmt unser Leben

Hallo und ganz herzlich willkommen auf diesem Blog! Hier dreht sich alles rund um das Thema Gesetze! Nur wer sich an die zahlreichen Gesetze hält, kann auch unbeschadet durchs Leben gehen. Doch welche Gesetze sind wirklich wichtig? Welche Gesetze sind in den letzten Jahren neu erlassen worden? In welchen Bereichen gab es Gesetzesverschärfungen? Du willst es wissen und hast keine Lust hin und her zu suchen? Prima! Hier bist du genau richtig! Folge einfach diesem Blog und lass dich nach Herzenslust berieseln! Du erhältst alle Informationen stets aktuell und vor allem sehr gut aufbereitet. Du wirst sicher nichts vermissen und vor allem eine Menge lernen. Viel Spaß bei der Nutzung!

Suche

letzte Posts

20 Juni 2024
Ein Rechtsanwalt für Erbrecht ist ein unverzichtbarer Partner, wenn es um die Regelung von Nachlässen und Erbschaften geht. Das Erbrecht ist ein kompl

27 Mai 2024
Kündigungen gehören zu den unangenehmen Aspekten des Arbeitslebens, sind aber dennoch ein wichtiger Bestandteil des Arbeitsrechts, um die Rechte sowoh

17 April 2024
Erben ist ein rechtlicher Begriff, der sich auf die Personen oder Organisationen bezieht, die das Vermögen und die Verbindlichkeiten einer verstorbene

Schlagwörter